Die Webseiten von „die-Phantasten“ „muc-con“ sind offline.

Die Webseiten von „die-Phantasten“ oder „muc-con“ sind offline.

Für alle die diese Internetseiten suchen oder die Storyolympiade Siegeranthologie 2011-2012 „Masken“ bestellen wollen oder bestellt haben folgende weitergeleitete Informationen:

Webseiten der Phantasten sowie vom MucCon offline

Hallo,
leider hat erneut der Hoster-Gau zugeschlagen.
Derzeit sind die Domains http://www.muc-con.de/ und http://www.die-phantasten.de/ leider offline!
Auch E-Mail-Adressen, welche diese Domains beinhalten, werden nicht weitergeleitet!Für wichtige Punkte kann der 2. Vorstand über torsten.low@verlag-torsten-low.de erreicht werden.

Quelle: http://die-phantasten.blogspot.de/
——————-
Folgende Ausweich-E-Mailadresse:  muccon.orga@gmail.com
wurden von Mark Pepper als Erreichbarkeit und für die Bestellabwicklung genannt.

Wir hoffen diese Informationen helfen den Suchenden und Wartenden.

Euer

Storyolympiade-Team

 

 

muc-con.de und die-phantasten.de wieder erreichbar

Wie uns gerade mitgeteilt wurde sind nach mehreren Tagen Ausfall die Domains http://www.muc-con.de/ und http://www.die-phantasten.de/ wieder im Internet erreichbar.

Euer Story-Olympiade Team

muc-con.de und die-phantasten.de kurzfristig offline!

Zur Information:

Derzeit sind die Domains
http://www.muc-con.de/
und
http://www.die-phantasten.de/
leider offline!

Behelfsmäßig wurde deshalb kurzfristig ein Blog unter http://die-phantasten.blogspot.de/ eingerichtet.

Auch E-Mail-Adressen, welche diese Domains beinhalten, werden nicht weitergeleitet!

Laut den Domänen-Verantwortlichen ist ein vom Provider 14 Tage zu früh eingeleiteter Domänen-Umzug die Ursache.

Folgende E-Mail erreichte mich dazu:

Euch wird sicher aufgefallen sein, dass sich unsere Absenderadresse
geändert hat. Dies ist eine Folge der aktuell abgeschalteten Domains,
die von unserem bisherigen Hoster leider zu früh und somit zu einem
mit uns nicht vereinbarten Termin stillgelegt worden sind. Das war so
nicht geplant und ist für uns sehr ärgerlich, aber kein Grund zur
Beunruhigung. Hinter den Kulissen läuft alles so wie geplant und wir
arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. In der Zwischenzeit bitten wir
euch, bis auf Weiteres diese E-Mail-Adresse zu verwenden, wenn ihr mit
den Phantasten in Kontakt treten wollt. Das gilt insbesondere für alle
Belange, welche die aktuelle Anthologie der Storyolympiade betreffen.
Danke für euer Verständnis!

Phantastische Grüße

Markus & Simone

- für die Phantasten -

Folgende Ausweich-E-Mail-Adresse wurde nun vorübergehend eingerichtet, um „Die Phantasten“ (speziell auch für alle Belange der Story-Olympiade) zu erreichen:

die.phantasten@gmail.com

Ich hoffe die Probleme sind bald wieder behoben.

Euer Team der Story-Olympiade