Pressemitteilungen 2014

Folgende Pressemitteilungen zu den Siegern unseres Wettbewerbs „Stille“ 2014 liegen uns mittlerweile vor:

Siegener-Zeitung
Suche nach dem Selbst

Gold für Wilnsdorfer Autor

sz – Der Wilnsdorfer Günter Wirtz ist Gewinner der Storyolympiade 2014. Der 48-Jährige wurde am Samstagabend auf dem Buchmesse-Convent in Dreieich-Sprendlingen (bei Frankfurt) mit der Goldmedaille und der „Victor“-Statue ausgezeichnet. …

http://www.siegener-zeitung.de/siegener-zeitung/Gold-fuer-Wilnsdorfer-Autor-489d719d-db37-4e21-9fdb-8142c39dca43-ds

WAZ
LITERATUR

Das Leben mit Fantasie anreichern

Der Wilnsdorfer Fantasy-Autor Günter Wirtz ist der Gewinner der Storyolympiade. Seine Geschichte „Namu“ wurde zusammen mit 28 anderen Beiträgen in einem Buch mit dem Titel „Stille“ zusammengefasst.Foto: Max Kölsch
Wilnsdorf.   Günter Wirtz nimmt seit einigen Jahren regelmäßig an Literatur-Wettbewerben teil. Nun hat der Wilnsdorfer die Storyolympiade gewonnen und erhielt vergangenen Samstag auf dem Frankfurter Buchmesse-Convent eine Auszeichnung für seinen Sieg. Sein Traum wäre, ein eigenes Buch bei einem großen Verlag zu veröffentlichen.Das Leben mit Fantasie anreichern | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/das-leben-mit-fantasie-anreichern-id9937913.html#plx1526085419
Mittelhessen
Lokale Kultur

Medaille für Autorenduo

Gießen (red). Die Schriftsteller Vanessa Kaiser und Thomas Lohwasser (Wettenberg, Biebertal)haben die Bronzemedaille der Storyolympiade errungen. Das Autorenduo überzeugte die Jury mit der düsteren Story „Der Gesang der Engel“, in der ein Mädchen verschwindet und der Bruder danach aus der Bahn gerät und durch jahrelangen Drogenkonsum vollkommen abstürzt – bis er herausfindet, was wirklich geschah. …

Siegerlandkurier
Vermischtes – Wilnsdorf

Gold für Günter Wirtz

Wilnsdorfer Lehrer siegt bei „Storyolympiade“

Der Wilnsdorfer Günter Wirtz ist Gewinner der Storyolympiade 2014. Der 48-Jährige wurde am vergangenen Wochenende auf dem Buchmesse-Convent mit der Goldmedaille und der „Victor“-Statue ausgezeichnet.

Sieger Günter Wirtz aus Wilnsdorf (r.) mit den beiden Bronzemedaillengewinnern Thomas Lohwasser und Vanessa Kaiser sowie dem Zweitplatzierten Daniel Schlegel.

Die Storyolympiade ist ein Wettbewerb für deutschsprachige phantastische Literatur und wird seit 1999 ausgetragen. Insgesamt gingen 218 Beiträge von Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein. 42 Texte erreichten die Endrunde, die besten 29 wurden in die Sieger-Anthologie der Storyolympiade aufgenommen. …

http://www.siegerlandkurier.de/vermischtes/gold-fuer-guenter-wirtz/

Siegeranthologie „Stille“ ist erschienen

Die Siegeranthologie „Stille“ ist im Torsten Low Verlag erschienen. Mehr Informationen zum Buch samt Bestellmöglichkeit gibt es auf der neuen Homepage des Verlags Torsten Low: www.verlag-torsten-low.de

Stille Siegeranthologie 2013/2014

»Ich liebe den Sturm und fürchte die Stille.«
Christina von Schweden (1626-1689)

In unserer Welt aus täglichem Krach und nächtlichem Lärm wird Stille zu einer Macht, die Welten sprengt, die Zauber wirkt und Sinne schärft. Sie herrscht bereits, wo noch nichts ist, und wartet dort auf das Ende aller Dinge.
Die 29 Siegergeschichten der Storyolympiade 2013/2014 erkunden Orte, in die Geräusche keinen Einzug erhalten. Still sind sie dabei aber gewiss nicht.

Namu – Günter Wirtz
Verbindungsabbruch – Daniel Schlegel
Der Gesang der Engel – Vanessa Kaiser & Thomas Lohwasser
Orthan entdeckt die Stille – Christian J. Meier
Die Ruhe vor dem Sturm – Corinna Schattauer
Ohne Worte – Joachim Tabaczek
Tage der Stille, Tage des Klangs – Arndt Waßmann
Das lautlose Lied – Sebastian Illigens
Von Äpfeln und Feen – Michael Edelbrock
Helfen Sie der Vigilanz! – Thomas Heidemann
Lärm – Victor Boden
Allein – Marc Suter
Die schwebenden Mönche – Günther Kienle
Ihr Schweigen – Frank Tischmann
Die Stille und das Licht – Ute Walenski
Die Stimme aus der Stille – Marco Ansing
Erinnerungen an meinen Körper – S. A. Benz
Archibald Leach und der Angriff der Stille – Markus Cremer
Der Ruf der Stille – Dahlia von Dohlenburg
Ausgehorcht – Manfred Voita
Ich bin immer da – Sibylle Biedermann
In der Spinne – Kristina Kesselring
Todesstille – Tina Stäbler
Die Gabe der Vorhersehung – Raphael Dagen
Der Wassermann vom schwarzen Weiher – Susann Obando Amendt
Stillleben – Claudia Heyder
Die Maschine – Markus Unger
Der Preis der Stille – Regine Schineis
Die Schaukel – Martina Schiller-Rall

330 Seiten Taschenbuch

ISBN 978-3-940036-28-5
gebundener Ladenpreis 13,90 Euro.

Erscheinungsdatum: 11.10.2014
Subskriptionspreis von 12,90 Euro gilt nur bis zum 11.10.2014. Eine Auslieferung findet erst ab dem 13.10.2014 statt.

„Stille“ ist vorstellbar!

Unsere Siegeranthologie „Stille“ ist ab jetzt bis zum 11.10.2014 zum reduzierten Subskriptionspreis vorbestellbar. Mehr Informationen zum Buch samt Bestellmöglichkeit gibt es auf der neuen Homepage des Verlags Torsten Low: www.verlag-torsten-low.de