LABYRINTHE das Buch ist bald da

Labyrinthe (Hrsg. von Martin Witzgall und Felix Woitkowski)
Die besten Geschichten der Storyolympiade 2015/2016

Cover LABYRINTHE, ISBN: 978-3-940036-30-1

LABYRINTHE – Storyoympiade 2015/2016 – Coverkünstler: Lothar Bauer und Timo Kümmel

310 Seiten Taschenbuch
ISBN 978-3-940036-39-1  ->  im Verlag Torsten Low
Preis 13,90 Euro

LABYRINTH (ägyptisch-griech.), ursprünglich ein verwickelter Bau mit sich kreuzenden Gängen, vielen Kammern und nur einem oder wenigen Ausgängen, so dass man sich schwer herausfinden konnte; dann eine ähnliche Gartenanlage (Irrgarten) und übertragen soviel wie Irrgang, Wirrwarr.
(Meyers Großes Konversationslexikon, 6. neub. Aufl. 1905-1909)

Verschlungene Wege tun sich auf, wohin der Blick auch schweift: unübersichtliche Kreuzungen, versperrte Schleichwege, wegweisende Trugbilder. Sie lassen uns in der wahrgenommenen Realität zögern und verwirren die Klarheit jedes Gedankens. Für die einen sind sie bloß ein Hindernis, ein Spiel, den anderen gelten sie gar als Grundlage unserer Existenz.

Die 24 Siegergeschichten der Storyolympiade 2015/ 2016 wagen sich tief in die verworrensten Labyrinthe hinein. Dabei erzählen sie von dem Sein und Nichtsein des Heldenlebens, vom bejubelten Erreichen phantastischer Ziele ebenso wie dem Scheitern in dunkelsten Sackgassen.

Inhalt:

Krickel – Günter Wirtz
Wanderjahre – Joachim Tabaczek
Der Flur in der 13. Etage – Daniel Huster
Das Kristallgrab – Michael Edelbrock
Unter der Stadt – Julia Annina Jorges
Die dunklen Gänge – Wolfgang Schwarz
Das Spiel – Carolin Marek
Und in der Mitte stand ein Turm – Tobias Habenicht
Im Labyrinth des Wasserspeiers – Manuela Schörghofer
Eibengesänge – Thomas Heidemann
Im letzten Mais – Johannes Harstick
Gedankengänge – Denise Gawron
Gruß von Melli – Renée Engel
Das Labyrinth – Wolfram Christian
Teezeit – Sandra Jehsert
Die Hirnsammlerin – Sophia Roppe
Minos‘ Grusellabyrinth – Alisha Pilenko
Mehr als das – Michael Mauch
Der letzte Gang – Enzo Asui
Fliegende Teppiche – Ilona Bicker
Welt hinter Mauern – Philipp Börner
Koboldblut – Ariane Goldbach
Blaubart – Ina Elbracht
Kurven – Carmen Wedeland

Story-Olympioniken und Geschichtenweber treffen sich!

Und zwar auf dem Buchmesse CON (BuCon) 2009 am 17.10.2009 in Dreieich bei Frankfurt!

Mit Lesungen von:

  • Simone Edelberg: Auch Zombies brauchen Liebe (Wortkuss Verlag)
  • Torsten Low: Lichtbringer (Verlag Torsten Low)
  • Phantastik Girls: Charlotte Engmann & Christel Scheja
  • Die apokalyptischen Schreiber
  • Die Geschichtenweber:
    Geschichten über Toaster und Raumschiffe, Androiden, Außerirdische und deren Frauenprobleme  („Darwins Schildkröte“, Fabylon-Verlag).
    Geschichten über den Immobilienmakler Christobal J. Satànchia und dessen Opfer, pardon, Kunden („Spukhaus zu vermieten“, Wortkuss-Verlag). Geschichten über die Abgründe zwischenmenschlicher Beziehungen und die Leichen in unseren Kellern („Mord in jeder Beziehung“, Wurdack-Verlag).
    Und Geschichten über Menschen, die aus ihrem Alltag gerissen werden und sich einem Schicksal stellen müssen, das an Ekel und Bizarrerie ihre Vorstellungen übersteigt („Metamorphosen“, Verlag Torsten Low).
  • Felix Woitkowski: Ein Schlüssel in der Tür (Von Dolch und Stundenglas/Arcanum Fantasy-Verlag)
  • u. a.

Und der Verleihung des Deutschen Phantastik Preises!

Wir sehen uns! Bis dann!