„Maschinen“ in der ersten Woche bereits 150 mal verkauft!

Läuft! 😉
Der Verlag Torsten Low und das Team der Storyolympiade freuen sich sehr darüber, dass unsere Siegeranthologie „Maschinen“ schon, nach der ersten Woche des Verkaufstarts am 13.10.2018, bisher 150 mal über den „Ladentisch“ ging!

Wir bedanken uns bei allen Käufern und wünschen jedem phantastischen Spaß beim Lesen!

Gerne dürft ihr uns auch eure Meinungen zum Buch mitteilen! Hier über die Homepage oder auf Facebook.

Vielen Dank!

Euer Team der Storyolympiade

„Maschinen“ ist vorbestellbar!

Cover Maschinen von Lothar Bauer und Timo Kümmel

Das Grundmotiv wurde von Lothar Bauer kreiert und von Timo Kümmel zum Cover veredelt.

Bis zum 12.10.2018 gilt der Subskriptionspreis von 11,90 Euro.

Die Auslieferung wird ab dem 15.10.2018 vorgenommen.
Dieser Artikel wird voraussichtlich ab dem Samstag, 13. Oktober 2018 vorrätig sein.

Maschinen
(Hrsg. von Martin Witzgall und Felix Woitkowski)

Storyolympiade 2017/2018
Wenn die Antwort lautet: 0 oder 1. Was war die Frage?
Für Maschinen ist das einfach, entweder an oder aus. Doch ist das wirklich alles? – Sein oder nicht sein! Denn wie real ist unsere Gegenwart eigentlich? Oder könnte die von uns wahrgenommene Realität nur virtuell sein? Und wenn sie virtuell wäre, wer oder was lenkt und steuert uns? Wie fühlt sich wohl ein Bot im »Deathmatch«? Und was machen er und seine Kumpels, wenn kein Spieler mehr da ist? Was treibt die Welt an? Kernreaktionen, Strom oder Dampf? Und wer oder was wartet eigentlich die Mechanismen? Kann Bewusstsein transferiert werden? Und ist es dann Maschinenbewusstsein oder menschliches Bewusstsein? Was macht uns menschlich und ist das wirklich so erstrebenswert?
All diese Fragen und noch viel mehr beantworten die 25 von der Jury ausgewählten AutorInnen der Storyolympiade nicht nur mit 0 oder 1, sondern mit viel Phantasie, Philosophie, aber auch Horror und Mystik durch ihre Kurzgeschichten in diesem Buch.

306 Seiten Taschenbuch
ISBN 978-3-940036-49-0
Preis 13,90 Euro

Quelle: Link zum Verlag Torsten Low

Die Story-Olympiade präsentiert ihre Sieger

Mit Medaillen in Bronze, Silber und Gold zeichnet das Team der Storyolympiade die besten Beiträge des alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerbs aus. Die Ehrung wird, wie die beiden vorherigen Male, auf dem BuchmesseConvent am 22.10.2016 erfolgen, die Veranstaltung auf der Bühne im Hauptsaal beginnt um 16 Uhr.

Die Storyolympiade hat sich seit ihrem Startschuss 1999 als einer der größten und beliebtesten Wettbewerbe für deutschsprachige Nachwuchsautoren der phantastischen Kurzgeschichte etabliert. Über 200 Autoren haben sich mit ihren Geschichten zum Thema »Labyrinthe« beteiligt. 35 von ihnen erreichten die Endrunde, 24 wurden aufgenommen in die Sieger-Anthologie.

Cover LABYRINTHE, ISBN: 978-3-940036-30-1

LABYRINTHE – Storyoympiade 2015/2016 – Coverkünstler: Lothar Bauer und Timo Kümmel

Das Buch (ISBN: 978-3-940036-30-1, Preis: 13,90 Euro) erscheint im Verlag Torsten Low und wird während des BuchmesseCon am Verlagsstand und am Tisch der Geschichtenweber käuflich zu erwerben sein.

Der BuchmesseCon in Dreieich ist einer der größten Cons für phantastische Literatur in Deutschland und gilt immer mehr als das alljährliche Branchentreffen der kleineren und größeren Verlage, bekannterer und unbekannterer AutorInnen. Neben Verlagstischen gibt es ein sehr umfangreiches Programm mit Lesungen und Preisverleihungen. Wie immer werden auch das Team der Storyolympiade und AutorInnen unserer Siegeranthologien zahlreich vor Ort sein und freuen sich auf ein Kennenlernen.
Weitere Informationen zum Con: http://www.buchmessecon.info